Abrissbirne 3: Turnhalle für Flüchtlinge

Auch die Turnhalle des Keplergymnasiums hätte so schnell wie möglich abgerissen werden sollen. "Nun werden Versorgungsleitungen, die zuvor gekappt wurden, wieder verbunden. Ein Geräteraum wird zur Essensausgabestelle umgebaut“, sagt Marlies Gildehaus. Des Weiteren werde eine Abtrennung zur neuen Halle hin gebaut. Insgesamt seien nur geringfügige Umbauten notwendig." Gerade das Kappen von Versorgungsleitungen wird immer gerne... Weiterlesen →

Energetische Sanierung für Eigentümergemeinschaften

"Energetisches Sanieren ist jetzt einfacher, Eigentümergemeinschaften können leichter Kredite für Sanierungen bekommen. Wohnhäuser mit mehreren Besitzern können künftig leichter energetisch saniert werden. Das Land übernimmt für Eigentumsgemeinschaften die Kreditbürgschaft für zinslose Darlehen. Viele Banken lehnten gemeinsame Kreditanträge von Wohneigentumsgemeinschaften wegen eines zu hohen Bürgschaftsrisikos ab. Jetzt ermöglicht das Land einen Zugang zu Krediten der Kreditanstalt... Weiterlesen →

UND WIEDER VERSCHWINDET EIN GEBÄUDE DER 50ER JAHRE

Mir ist natütrlich völlig klar: - Es ist nicht mehr rückgängig zu machen, auch wenn der Platzbedarf nicht mehr so akut ist seit dem Auszug des Amtsgerichts und des Notariats. - Energetische Sanierungen bei solchen Gebäuden sind, wenn überhaupt sinnvoll machbar, extrem teuer und aufwändig ABER Trotzdem möchte ich hier noch einen kleinen wehmütigen Nachruf... Weiterlesen →

Das Vorurteil der Preistreiberei beim Bauen durch Grüne Politik

Bei meiner Arbeit als Architektin stosse ich immer wieder auf die Behauptung, dass durch die Einforderung grüner Ziele, wie z.B. dem energieeffizienten Bauen und Sanieren, eine Preistreiberei verursacht  würde. Dieses Vorurteil versuche ich hiermit auszuräumen. Für das Erreichen der Klimaziele und einen Ausstieg aus der Atomenergie ist es unumgänglich, energieeinsparende Massnahmen bei Neubau und Sanierung... Weiterlesen →

Störfall Gundremmingen

Es ist schon immer wieder komisch, wie wenig man davon hört! Deshalb hier zur Info: Medienerklärung des FORUM Gemeinsam gegen das Zwischenlager und für eine verantwortbare Energiepolitik e.V. Augsburg - Dillingen - Günzburg - Heidenheim – Ulm: „Erneute Turbinenstörung an Block B in Gundremmingen. Deutschlands ältester Siedewasserreaktor musste schon zum zweiten Mal in diesem Jahr... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑