Frauennamen im öffentlichen Raum

Es erstaunt mich immer wieder, auf welch heftigen Reaktionen solche Forderungen stoßen. Da reden wir über Gentechnik, Bahnhöfe, Energiewende etc..., aber nirgends kochen die Gemüter so schnell so hoch wie bei diesen Frauenthemen. Ich war früher überhaupt keine Verfechterin von z.B. geschlechtergerechter Sprache, fand das eher albern und habe mich bewusst Annette Weinreich - Freier... Weiterlesen →

Thema Frauen – Equal Pay Day

Der Abschluss zu unserem Themenschwerpunkt „Frauen und Beruf in der Region Ulm“. Am 21.03. ist der offizielle Tag für den Equal Pay Day2013. 2009 fand der Equal Pay Day am 20. März, 2010 am 26. März, 2011 am 25. März und 2012 am 23. März statt. Was hat es mit diesen Terminverschiebungen auf sich? Es... Weiterlesen →

Thema Frauen – Hochschule Ulm

Rektor Prof. Dr. Achim Bubenzer, die Gleichstellungsbeauftragte Prof. Dr. Maria-Elena Algorri und der stellvertretender Gleichstellungsbeauftragter Prof. Dr. Tim Pietzcker empfingen uns zu unserem Thema „Frauen und Beruf in der Region Ulm“. 18 Bachelorstudiengänge und 4 Mastersudiengänge können an der Fachhochschule Ulm besucht werden. Die AbsolventInnen sind in der regionalen Wirtschaft sehr begehrt, die Hochschule ist... Weiterlesen →

Thema Frauen – Agentur für Arbeit Ulm

Szenewechsel 2: Vom Bauen zum Arbeiten Wieder zum Thema „Frauen und Beruf in der Region Ulm“, diesesmal in der Agentur für Arbeit in Ulm. Es wurde uns der Ulmer Arbeistmarkt in Zahlen vorgelegt, u.a. eine Statistik über den Bestand der Arbeistssuchenden, Zu- und Abgänge aus Arbeitslosigkeit, gemeldeten Arbeitsstellen, Ausbildungsmarkt und den Leistungen nach SGB III.... Weiterlesen →

Thema Frauen – vhulm

VH-Leiterin Dagmar Engels und Frauenakademie-Leiterin Gesa Kraus eimpfingen uns in der vhulm um eine weitere Facette zum Themenschwerpunkt „Frauen und Beruf in der Region Ulm“ zu besprechen. Es hat uns erstaunt zu erfahren, dass 75% der vh-TeilnehmerInnen für Weiterbildungsangebote Frauen sind. Um Männer muss man sich dort sehr bemühen. Männer bewerben sich zu wenig, weil... Weiterlesen →

ver.di „mit Frauen klappt es besser“

Im Zuge des Themenschwerpunktes „Frauen und Beruf in der Region Ulm“ hatten wir ein Gespräch mit den Frauen von ver.di. Der Einsatz für mehr Frauen im Beruf lohnt sich immer. Die Eigen­kapitalrentabilität (ROE) ist bei Unternehmen mit mehr Frauen im Management um 53% höher. „Das Prinzip der Bestenauswahl wird indirekt verletzt, weil der Zutritt von... Weiterlesen →

Frauentag – Frauenfest in der vh

Der 8.März ist der internationale Frauentag oder auch kurz der Weltfrauentag. Das erste Mal wurde er am am 19.03.1911 in Dänemark, Deutschland, Österreich-Ungarn und der Schweiz gefeiert und diente in erster Linie dazu für ein freies, geheimes und gleiches Frauenwahlrecht zu werben. Ab 1917 wurde der Frauentag zu Ehren der Rolle der Frauen in der... Weiterlesen →

Thema Frauen – Architektenkammer

Der Kreisverband Bündnis90/DIE GRÜNEN, und die Fraktion haben sich für den Monat Märrz den Themenschwerpunkt „Frauen und Beruf in der Region Ulm“ vorgenommen. In diesem Zuge wurden mehrere Termine organisiert, und so auch das Gespräch mit Vertretern der Architektenkammergruppe Ulm, Alb-Donau zu deren Beirat ich ebenfalls gehöre. Da kann ich also selbst ein Lied davon... Weiterlesen →

one billion rising

so nennt sich eine weltweite Aktion, bei der eine Milliarde Menschen für ein Ende der Gewalt an Frauen tanzen und protestieren. Auch wir haben bereits früh in unserem K-TEAM damit begonnen diese Veranstaltung zu planen. Siehe auch die Pressemitteilung „Gleichberechtigung und Gleichstellung sind Voraussetzung für gleiche Sicher­heit“. Während die Bundesregierung mit dem unsäglichen Betreuungsgeld oder... Weiterlesen →

one billion rising

Das erste Mal OBR in Ulm! Es haben sich extrem viele angekündikt. Ein ganz großses Dankrschön an Christof Maihöfer, der das alls - trotz widriger Umstände - seit Wochen vorbereitte und organisiert! ONE BILLION RISING Bericht SWP: "In Ulm wird getrommelt und getanzt" Hier meine Pressemitteilung dazu: 20130211_pm_onebillionrising

Frauen, lasst Euch nicht instrumentalisieren!

Der neue Focus tituliert: die Mehrheit der Frauen lehnen eine Quote ab. Und die Referentin der Veranstaltung in der IHK, Frau Marianne Heiß, European Finance Director der BBDO hat das selbe gepredigt. Nach einer sinnigen Einleitung, in der mit Zahlen eindrücklich belegt wurde, wie demographischer Wandel und Fachkräftemangel die Wirtschaft in raue Gewässer führen wird,... Weiterlesen →

„Yes she can“ – halbherzige Frauenpolitik

Eine Veranstaltung der IHK mit der Vorzeige Alpha-Frau Heiss wurde von Herrn Sälzle, Hauptgeschäftsführer der IHK Ulm eingeleitet: „Unternehmen, die Frauen an der Spitze haben sind wirtschaftlich erfolgreicher .... aber Quote wollen wir nicht“. Es wurde kopfnickend und sich bestätigt fühlend auf eine Studie des arbeitgebernahen Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW), nach der die Diskriminierung... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑