Grundstücke, Grundstücke, Grundstücke!

Und wieder mal zum Thema Wohnraum... Dieses Mal eine Veranstaltung der CDU-Fraktion. Eines ist Fakt: Die Wohnungsfertigstellungen hinken in Ulm weit hinterher, weil die Baugebiete zu zäh entwickelt und zu wenig Grundstücke vergeben werden können. Die Behauptung, die Zuschussförderung für sozialen Wohnungsbau hätte die CDU auf Landesebene eingeführt, stimmt nicht! Das hat Grün/Rot auf den... Weiterlesen →

Zu große Grundstücke machen das Bauen teuer

Es wird immer weniger Grundstücke für Einfamilien- Doppel- und Reihenhäuser geben. Das ist dem allgemeinen Wohnraummangel geschuldet, der dazu führt, dass auch in den Ortschaften immer mehr auf Geschosswohnungsbau gesetzt wird. Umso unverständlicher ist es für mich, dass die verbleibenden Grundstücke so groß sei müssen, dass noch weniger Häuser darauf gebeut werden können, ergo noch... Weiterlesen →

50 Jahre Gutachterausschuss

Mein Beitrag dazu in der heutigen Bauausschussitzung: Lage-Lage-Lage Grundstücke haben in Zeiten der Finanzkrise eine immer größere Bedeutung Umso wichtiger ist die Arbeit des Gutachterausschsuses. Immer mehr Kunden erwarten – zu Recht -  umfassende Auskünfte über den Boden- und Immobilienmarkt.  Sind diese doch oft Grundlagen für Finanzierungen, sowohl fürs Eigenheim als auch für Investoren und... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑